Veranstaltungen & Events in Tux

27. Juni, 04. Juli, 11. Juli, 25. Juli, 01. August, 08. August, 22. August 2017

Platzkonzert der Bundesmusikkapelle Tux

 
Jede Woche treffen sich Liebhaber der Blasmusik bei den Platzkonzerten, wo die Bundesmusikapelle Tux musikalische Leckerbissen zum Besten gibt.

Die Platzkonzerte der Bundesmusikkapelle Tux finden dienstags ab 20.30 Uhr im Tux-Center in Tux-Lanersbach statt. Bei Schönwetter findet das Platzkonzert im Musikpavillon in Tux-Lanersbach statt!

Termine: 27.06., 04.07., 11.07., 25.07., 01.08., 08.08., 22.08., 01.09. - Abschlusskonzert

 

Eintritt: freiwillige Spenden!

Die Musikkapelle Tux freut sich über zahlreichen Besuch!

 

 

30. Juni bis 02. Juli 2017

Zillertal Bike Challenge 2017

 
3 Tage. 3 Kategorien. 1 Ziel - Der einzigartige MTB-Marathon durch das Zillertal!

Die Zillertal Bike Challenge hat sich in den letzten Jahren als Fixpunkt im Rennkalender der europäischen Mountainbike-Szene etabliert. Kein Wunder, denn das 3-tägige Etappenrennen verspricht spektakuläre Anstiege, einzigartige Single-Trail Abfahrten und ein sensationelles Bergpanorama. Und als besonderes Highlight garantiert die Zielankunft am Hintertuxer Gletscher allen Teilnehmern ein unvergessliches Erlebnis.

Datum: 30.06. - 02.07.2017

Die Rennkategorien:

King/Queen of the Mountain
3 Tage. ca. 200 km, ca.10.000 hm. 0 Bergbahnen.
Die ultimative Herausforderung für die härtesten Rider der Berge!

Prince/Princess of the Mountain
3 Tage. ca. 150 km, ca.5.500 hm. 5 Bergbahnen.
Die ideale Rennvariante für ambitionierte Hobbyfahrer!

Lord/Lady of the Mountain
3 Tage. ca. 100 km, ca.3.500 hm. 4 Bergbahnen.
Perfekt für Hobbybiker, bei denen der Spaß am gemeinsamen Fahren im Vordergrund steht!


Die Wertungsklassen:

- Altersklassen: In allen Kategorien werden männliche und weibliche Teilnehmer in bis zu 5 verschiedenen Altersklassen gewertet.
- Teamwertung: Es besteht die Möglichkeit, in den Kategorien „Prince/Princess“ und „Lord/Lady of the Mountain“ als Team anzutreten! Jedes Team besteht aus min. 5 Fahrern, die 3 zeitschnellsten werden für die Teamwertung herangezogen.
- Größtes Team: Sonderprämierung für das meldungsstärkste Team - egal in welcher Rennkategorie, auch wertungsübergreifend.

Ein grandioses Rennerlebnis:

- Offen für alle Mountainbiker - keine Rennlizenz notwendig
- Dieselben Streckenverläufe für Profis und Hobbybiker
- Umfangreiches Leistungspaket für alle Teilnehmer:
Verpflegung während und nach dem Rennen, Transport zu und von den Etappenstart bzw. -Zielpunkten, Urkunde, Finishertrikot u.v.m.
- Kostenloses Shuttle zu den Etappenorten - trotz Etappenrennen kein Quartierwechsel notwendig
- Zielankunft am Hintertuxer Gletscher auf 2.700 hm
- Perfekt kombinierbar mit Familien-Urlaub: Unzählige Ausflugsmöglichkeiten und Attraktionen im Tal machen das Rennen zu einem Erlebnis für die ganze Familie
- 5 + 1 gratis: Bei Teamanmeldung von 6 Fahrern ist ein Startplatz gratis!


Weitere Informationen zur Zillertal Bike Challenge: www.zillertal-bikechallenge.com

 

 

08. Juli 2017

8. Zillertaler Fensterlmeisterschaft


In Tux wird wieder geküsst!

Wer kennt ihn nicht, den legendären Brauch vom Fensterln? Zwar ist dieser Brauch in den vergangenen Jahren ein wenig außer Mode gekommen, doch in Tux hat man die Zeichen der Zeit erkannt und nimmt wieder lieber eine Leiter als den PC mit dem Facebook in die Hand.

Jeder flotte Bursch ab 6 Jahren und mit einem Lebendgewicht von unter 100 kg, der darüber hinaus noch auf Kletter- bzw. Bolderkenntnisse verweisen kann, darf mitmachen. Noch eine Voraussetzung muss dafür erfüllt werden: Er muss eine Lederhose tragen.

Auch Kinder und Damen können bei der Fensterl-Meisterschaft teilnehmen und ihre ersten "Fensterl-Erfahrungen" sammeln!

Was wird gemacht? Balancieren über einem Baumstamm, Bierkistenstapeln bis zum ersten Balkon, 9 Meter klettern bis in den 3. Stock und dann wartet die Belohnung - ein Kuss vom Bergfried-Alm-Dirndl! Anschließend findet der Fensterlball mit Livemusik statt!

 

 

22. Juli 2017

Staudenfest der Schützenkompanie Tux

 
...herrliche laue Sommernacht...

Stimmung, gute Laune und vor allem gute Unterhaltung garantiert das Staudenfest der Schützenkompanie Tux in Tux-Vorderlanersbach.

 

Einheimische Schmankerl und Live-Musik garantieren ein ausgelassenes Fest und gute Stimmung!

Beginn: 18.00 Uhr

 

19.00 Uhr - Platzkonzert der Bundesmusikkapelle Tux

anschließend Musik und gute Unterhaltung mit den "Manfred & Roman"

 

Ersatztermin bei Schlechtwetter: 29.07.2017

 

 

05. August 2017

Open Air der Schürzenjäger in Finkenberg

 
Am 05. August 2017 steigt das nächste Finkenberg Open Air der Schürzenjäger!

Programm folgt!

Informationen zum Vorverkauf: Alle Tickets für das Open Air online über www.schuerzenjaeger.com erhältlich!

Tickets - Der Vorverkauf beginnt demnächst!
Karten zum Preis von € 37,00 (inkl. VVK-Gebühr) / Tageskassentarif € 37,00

Kinderkarten (bis einschl. 11 Jahre) € 1,00 und Jugendkarten (von 12 bis einschl. 18 Jahre) € 19,00 sind in ausreichender Menge, gegen Vorlage eines gültigen Ausweises, an der Tageskasse erhältlich.

Eintrittskarten zum Preis von € 37,00 (Barzahlung) sind ab sofort in den Büros des Tourismusverbandes Tux-Finkenberg in Tux und Finkenberg erhältlich!


VVK Deutschland
Tel. 0 23 65 - 50 35 500 oder im Internet: www.eventim.de und alle CTS-Vorverkaufsstellen

VVK Österreich
Tel. 01 96 0 96 oder im Internet: www.oeticket.at und an allen oeticket-Outlets und allen Trafiken

VVK im Tourismusverband Tux/Finkenberg
Eintrittskarten zum Preis von € 34,00 (Barzahlung) sind bereits in den Büros des Toursimusverbandes Tux-Finkenberg in Tux und Finkenberg erhältlich!

VVK Schweiz
Tel. 0900 800 800 (CHF 1,19 / min. Festnetztarif) oder im Internet: www.ticketcorner.ch

VVK Niederlande
Tel. 0900 - 1330 (45 ct. p/m) oder im Internet: www.eventim.nl


Sehr gerne sind wir Ihnen bei der Suche nach einer Unterkunft behilflich! 
Kontakt - E-Mail: info@tux.at oder telefonisch unter +43 5287 8506

Weitere Informationen rund um das Open Air sowie Fanartikel finden Sie unter www.schuerzenjaeger.com

 

 

13. August 2017

Loschbodnerisch g'sungen & g'spielt

 
Am Sonntag, den 13. August 2017 wird auf der Höllensteinhütte beim Loschbodnerisch g´sungen & g´spielt zum gemütlichen Zusammenkommen, Verweilen und Genießen geladen!

Diverse einheimische Gruppen singen gemeinsam, musizieren und jeder mit Instrument oder der gerne singt, ist eingeladen, mitzumachen. Für leibliches Wohl ist bestens gesorgt! Ab 11.00 Uhr Feldmesse mit Denkan Edi Niederwieser mit musikalischer Umrahmung der Tuxer Bläser, ab ca. 13.00 Uhr gemeinsames Singen und Musizieren mit diversen Musikgruppen.

Auch für das leibliche Wohl ist selbstverständlich bestens gesorgt!

 

 

19. August 2017

Naturparkfest und 49. Steinbockmarsch

Ein Naturparkfest für Groß und Klein im Bergsteigerdorf Ginzling - mit einer geführten Familienwanderung und einem spannenden Kinder- und Familienprogramm im Festgelände. Zahlreiche Erlebnis- und Bastelinformationen sowie der Kletterturm des Alpenvereins erwarten euch.

 

 

19. bis 20. August 2017

11. Zillertaler Holzhackmeisterschaft

 
Uriges Brauchtum, volkstümliche Musik, Muskelkraft und Kleinholz - all das bietet die 11. Zillertaler Holzhackmeisterschaft (19.-20.08.2017) in Tux-Lanersbach auf einen Schlag. Dann zeigen wieder die besten Holzhacker aus dem Zillertal und der Umgebung, wie sie mit viel Kraft, der richtigen Technik und beachtlichem Tempo aus den Tuxer Wäldern Kleinholz machen.

Das musikalische Programm rund um die Zerkleinerung des Brennholzes kann sich sehen bzw. hören lassen:

Am Samstagabend findet um 19.00 Uhr das Konzert der Bundesmusikkapelle Tux statt bevor ab 20.30 Uhr bringen "Zillertal pur" das Zelt beim Tux-Center zum Beben bringen.

Am Sonntag beginnt die Aufwärmphase mit einem Frühschoppen ab 10.30 Uhr, um 11.30 Uhr startet der „Zillertaler Alpensound“ mit Musik und Unterhaltung und um 12.00 Uhr zeigt die Volkstanzgruppe „Die Höllnstoana“ traditionelle Tänze. Ab 13.00 Uhr wird es spannend, denn dann wirbelt die Axt durch das Holz! Nicht nur die Herren dürfen ihr Können unter Beweis stellen, auch Damen dürfen zeigen, dass sie die nötigen Muskeln besitzen. Der Sieger erhält das gesamte gehackte Holz. Die Teilnahme ist ab 18 Jahren erlaubt. Für Unfälle aller Art wird nicht gehaftet.

Für Unfälle aller Art wird nicht gehaftet - Teilnahme ab 18 Jahren! 

 

 

24. bis 27. August 2017

3. Helidays 2017 in Hintertux

 
Europas höchstgelegenes Modell-Heli Treffen findet zum dritten Mal in Zusammenarbeit mit dem Hotel Hintertuxerhof und dem Heliclub Zillertal statt! Schauplatz der Kunstflüge und Vorführungen sind wie vor 2 Jahren die Wiese vor dem Hotel Hintertuxerhof und die Panoramaterrasse am Hintertuxer Gletscher. Auf 3.250 m geben die Heli-Piloten ihre Flugkünste zum Besten. Eine Nachtflug-Vorführung der Helikopter sowie die Flugshows im Tal runden die Helidays 2017 ab.

Programm folgt!

Pilotenanmeldung:
bei Johann Egger Tel: +43 676 525 38 61 oder johann-egger@aon.at

 

 

09. September 2017

Almabtriebsfest mit Schafen und Haflingern

 
Es ist wieder soweit! Das Schaf und Haflinger Almabtriebsfest in FINKENBERG steht bevor! Alljährlich seit 1985 veranstalten der Schafzuchtverein und der Fußballklub Finkenberg, Mitte September, das traditionelle Schaf- und Haflinger Almabtriebsfest.

Dieser Tag ist wohl einer der wichtigsten Tage im Jahr für die Schaf- und Pferdezüchter. Die Vorarbeiten für das Almabtriebsfest beginnen schon 2-3 Tage vor dem Großereignis unter teilweise sehr schwierigen und mühsamen Bedingungen. Hunderte original „TIROLER BERGSCHAFE“ und einige Pferde - meist original „TIROLER HAFLINGER“ müssen rund um das Almgelände zusammengetrieben werden.

Bereits in der frühen Morgendämmerung des 09. Septembers, marschieren die Züchter, Senner und Hirten mit ihrem imposanten Zug von Bergschafen und Pferden von der "Berliner Hütte" im Zemmgrund, los. Sie haben einen 30 km langen Heimweg nach Finkenberg vor sich. Während ihres Marsches erreichen sie das Bergdorf Ginzling, wo sich Mensch und Tier eine Rast gönnen. Interessierte können sich der Gruppe gerne anschließen und mit nach Finkenberg wandern. Um die Mittagszeit treffen die Älpler von der Berliner Hütte im Festgelände Dornau in Finkenberg ein.

PROGRAMM:
ab ca. 10.00 Uhr - Festbeginn
- Großer Bauernmarkt am Festgelände
ab 12.00 Uhr - Live-Musik mit Marc Pircher am Festgelände Dornau
- Auftritt der Schuhplattler
ca. 13.30 Uhr - Eintreffen der Schafe und Pferde

Musikschutz: € 3,00

Wer sich diesen Termin entgehen lässt, versäumt mit Sicherheit eine der größten „Schafschoaden“ im Zillertal.

 

 

29. bis 30. September 2017

Hintertuxer Oktoberfest

 
Das Hintertuxer Oktoberfest findet jedes Jahr am letzten Wochenende im September statt und ist ein echtes Stück Tuxer Tradition.

Grandiose Stimmung und gute Unterhaltung bei Top Musikgruppen sind der Grant für ein einmaliges Fest in herrlicher Herbstkulisse. Der Höhepunkt ist der Almabtrieb von der Bichlalm, der zu einem der Schönsten in ganz Tirol zählt. Mit handgebundenen "Buschen" und Glocken werden die Kühe für den Almabtrieb festlich geschmückt.

Beste Unterhaltung ist mit DJ Mox und Marc Pircher garantiert. Gaumenfreuden besonderer Art erleben Sie mit original Zillertaler Spezialitäten, die am Bauernmarkt angeboten werden!

 

PROGRAMM:

Freitag, 29. September 2017
19.30 Uhr - Eröffnung des Hintertuxer Oktoberfestes mit Konzert der Bundesmusikkapelle Tux
20.30 Uhr - Live-Musik im Festzelt mit den "Zillertaler Mandern"
ab 23.00 Uhr Partyzelt mit DJ

Eintritt: EUR 9,00

 

Samstag, 30. September 2017
10.00 Uhr - Bauernmarkt am Festgelände
ab 12.00 Uhr - Aufbüschln der Kühe auf der Bichlalm und Unterhaltung im Festzelt mit Live-Musik
ca. 14.00 Uhr - Moderation: Sepp Mader, Auftritt der Schuhplattlergruppe "Höllnstoana" und Eintreffen der Kühe im Festgelände - kein Eintritt
ca. 20.30 Uhr - Unterhaltung im Festzelt mit Live-Musik "Die Grafen"
ab 23.00 Uhr Partyzelt mit DJ

Eintritt ab 18.00 Uhr: EUR 9,00

 

 

06. bis 08. Oktober 2017

Hotzone.tv Park Opening 2017

 
06. - 08.10.2017 - Der erste „Park Shred“ der Saison!

Europas populärstes SnowPark Opening startet die Winter Saison!

Höchste Zeit für Abkühlung nach diesem heißen Sommer! Was gibt es da besseres, als mit Freunden eine fette Session im Snowpark abzufeiern? Hintertux eröffnet am ersten Oktoberwochenende die Snowboard- und Freeski-Saison mit dem Hotzone.tv Park Opening und bietet neben einem top-geshapten Betterpark Hintertux ein sattes Rahmenprogramm.

Bereits zum zwölften Mal zieht es die europäische Freestyle Gemeinde nach Hintertux. Vom 30.09. bis 3. Oktober findet dort das erste Park Opening der Saison statt. Neben Park Shredden vom Feinsten bietet das Opening-Event des Jahres ein Rahmenprogramm, das seinesgleichen sucht: Kostenloser Snowboardtest von über 20 Marken, HOTZONE.TV Session of the Dudes für Pros und Ams, Alarm Clock Rail Battle, PLEASURE Kids Shoot und die Cash for Trix Session am Special Obstacle. Und wenn die Sonne hinter dem Olperer verschwindet, wird die Saison im Tal gebührend willkommen geheißen: Pre Opening Party, Warm Up Party und Opening Night sowie die begehrte „After Shred Session“ vor der Hohenhaus Tenne in Hintertux am Samstag Nachmittag, bei der in diesem Jahr alle Glücksspielfreunde ihre Freude haben werden: Auf drei Casino Spieltischen gibt es Goodies von allen Brands zu erspielen. Neu ist auch die von „Cruise and Ride“ präsentierte After Snow Party am Sommerberg.

Das Openingprogramm folgt!

 

 

14. bis 15. Oktober 2017

Pow(d)er Weekend

Gemeinsam mit Antenne Bayer und Erdinger startet der Hintertuxer Gletscher am 14. und 15. Oktober 2017 dieses Jahr wieder auf die weise Wiese mit einem beachtlichen Programm und jeder Menge Pistenspaß vom Feinsten bei Pulverschnee und Sonnenschein!

Mit einer zünftigen Weißbierparty und einem ausgelassenen Partyvolk wird die Sonnenterrasse des neuen Tuxer Fernerhaus zur ultimativen Location. Das Antenne Bayern Team sowie das Erdinger Promoteam sorgen für Stimmung. Um den Kater ein wenig einzudämmen gibt´s ein deftiges Weißwurstfrühstück!

 

 

30. November bis 03. Dezember 2017

FIS Ski World Cup Opening Telemark

 
Die Sportregion Tux-Finkenberg mit Österreichs einzigem Ganzjahresskigebiet Hintertuxer Gletscher wird bereits zum vierten Mal zum Austragungsort des FIS SKI WORLD CUP OPENING in der jungen FIS-Disziplin Telemark!

Von 30.11. bis 03.12.2017 werden die Pisten von Athleten mit dem besonderen K(n)ick gefüllt sein. Die Telemarker geben Tux-Finkenberg einen wichtigen touristischen Impuls. Besonders freut sich das Organisationskomitee auf ein beachtliches Teilnehmerfeld aus mehreren Nationen.

Das Besondere am Telemarkrennen ist, dass es die verschiedenen nordischen Disziplinen miteinander vereint. Neben der Abfahrt ist ein Sprung zu meistern, natürlich mit einer klassischen Telemarklandung. Der Rennläufer muss einen Kreisel (360° Steilwandkurve) durchfahren und anschließend noch eine Skating Passage bewältigen, bis er endlich die Ziellinie überquert. Der Fahrstil ist ein wichtiger Bestandteil in der Punktevergabe, die Läufer sollten vermeiden, die vorgegebene Mindestweite bei Sprüngen nicht einzuhalten oder keinen Telemarkschritt zu machen dafür gibt es Penalties (Sekundenstrafen). Somit sind die Rennen kurzweilig und vom Start bis ins Ziel spannend.

 

 

03. Dezember 2017

Tuxer Advent

 

Am 3. Dezember 2017 (1. Adventsonntag) ist es wieder so weit!

Wenn der erste Schnee die Dörfer von Tux und Finkenberg in einen idyllischen Mantel hüllt, dann wird's warm ums Herz. Denn dann ist die Christkindl- und Nikolauszeit nicht mehr weit! Alle werden ruhig, besinnlich und fühlen sich in ihren warmen Stuben rund um den Kachelofen geborgen. Eine Weihnacht wie sie fürher mal war, gibt's kaum noch, aber in Tux-Finkenberg lebt sie!

Weihnachtlich geschmückte "Standln" bieten kulinarische Genüsse sowie auch Punsch, Glühwein, Tee oder Kaffee an. Oder nehmen Sie ein Stück Advent in Form von Adventkränzen, Weihnachtsgestecken, selbstgebackenen Keksen oder Doggln mit nach Hause. Zur späteren Stunde, wenn es dämmrig wird, zieht der Hl. Nikolaus mit seinen Begleitern ins Dorf ein.

Am Nachmittag bieten weihnachtlich geschmückte Standln Kekse, Glühwein, Punsch, Kastanien, Zelten, heimische Schmankerl, Doggln, Adventkränze, Weihnachtsgestecke uvm. an. Teufellarfenausstellung und Geschenkideen aus Holz im Gemeindeamt!

 

PROGRAMM:
15.00 Uhr: Adventsingen in der Pfarrkirche Tux mit den Bläsern der BMK Finkenberg, Kinderchor der Musikschule, Harfe Elisabeth Mader, Die U'habign, Brandalm Duo, Sprecher: Ewald Kraxner

16.00 Uhr: Offizielle Eröffnung des Tuxer Advents 2016 durch Bürgermeister Simon Grubauer und der Bläsergruppe Tux, anschließend Advent- und Weihnachtslieder von "Die Fetzig´n"

17.30 Uhr: die Tuxer Bläser begleiten den Einzug des Hl. Nikolaus

18.00 Uhr: Advent- und Weihnachtslieder von "Die Fetzig´n"

18.30 Uhr: Die sagenhaften Krampusse mit ihren original Holzlarven ziehen am Dorfplatz ein!

Zusätzliche Busse bis 19.30 Uhr im Einsatz!

 

 

Skiopening, Skiopenings© Skiopening by www.rindererhof.at