Veranstaltungen & Events in Tux

29. bis 30. September 2017

Hintertuxer Oktoberfest

 
Das Hintertuxer Oktoberfest findet jedes Jahr am letzten Wochenende im September statt und ist ein echtes Stück Tuxer Tradition.

Grandiose Stimmung und gute Unterhaltung bei Top Musikgruppen sind der Grant für ein einmaliges Fest in herrlicher Herbstkulisse. Der Höhepunkt ist der Almabtrieb von der Bichlalm, der zu einem der Schönsten in ganz Tirol zählt. Mit handgebundenen "Buschen" und Glocken werden die Kühe für den Almabtrieb festlich geschmückt.

Beste Unterhaltung ist mit DJ Mox und Marc Pircher garantiert. Gaumenfreuden besonderer Art erleben Sie mit original Zillertaler Spezialitäten, die am Bauernmarkt angeboten werden!

 

PROGRAMM:

Freitag, 29. September 2017
19.30 Uhr - Eröffnung des Hintertuxer Oktoberfestes mit Konzert der Bundesmusikkapelle Tux
20.30 Uhr - Live-Musik im Festzelt mit den "Zillertaler Mandern"
ab 23.00 Uhr Partyzelt mit DJ

Eintritt: EUR 9,00

 

Samstag, 30. September 2017
10.00 Uhr - Bauernmarkt am Festgelände
ab 12.00 Uhr - Aufbüschln der Kühe auf der Bichlalm und Unterhaltung im Festzelt mit Live-Musik
ca. 14.00 Uhr - Moderation: Sepp Mader, Auftritt der Schuhplattlergruppe "Höllnstoana" und Eintreffen der Kühe im Festgelände - kein Eintritt
ca. 20.30 Uhr - Unterhaltung im Festzelt mit Live-Musik "Die Grafen"
ab 23.00 Uhr Partyzelt mit DJ

Eintritt ab 18.00 Uhr: EUR 9,00

 

 

06. bis 08. Oktober 2017

Hotzone.tv Park Opening 2017

 
06. - 08.10.2017 - Der erste „Park Shred“ der Saison!

Europas populärstes SnowPark Opening startet die Winter Saison!

Höchste Zeit für Abkühlung nach diesem heißen Sommer! Was gibt es da besseres, als mit Freunden eine fette Session im Snowpark abzufeiern? Hintertux eröffnet am ersten Oktoberwochenende die Snowboard- und Freeski-Saison mit dem Hotzone.tv Park Opening und bietet neben einem top-geshapten Betterpark Hintertux ein sattes Rahmenprogramm.

Bereits zum zwölften Mal zieht es die europäische Freestyle Gemeinde nach Hintertux. Vom 30.09. bis 3. Oktober findet dort das erste Park Opening der Saison statt. Neben Park Shredden vom Feinsten bietet das Opening-Event des Jahres ein Rahmenprogramm, das seinesgleichen sucht: Kostenloser Snowboardtest von über 20 Marken, HOTZONE.TV Session of the Dudes für Pros und Ams, Alarm Clock Rail Battle, PLEASURE Kids Shoot und die Cash for Trix Session am Special Obstacle. Und wenn die Sonne hinter dem Olperer verschwindet, wird die Saison im Tal gebührend willkommen geheißen: Pre Opening Party, Warm Up Party und Opening Night sowie die begehrte „After Shred Session“ vor der Hohenhaus Tenne in Hintertux am Samstag Nachmittag, bei der in diesem Jahr alle Glücksspielfreunde ihre Freude haben werden: Auf drei Casino Spieltischen gibt es Goodies von allen Brands zu erspielen. Neu ist auch die von „Cruise and Ride“ präsentierte After Snow Party am Sommerberg.

Das Openingprogramm folgt!

 

 

14. bis 15. Oktober 2017

Pow(d)er Weekend

Gemeinsam mit Antenne Bayer und Erdinger startet der Hintertuxer Gletscher am 14. und 15. Oktober 2017 dieses Jahr wieder auf die weise Wiese mit einem beachtlichen Programm und jeder Menge Pistenspaß vom Feinsten bei Pulverschnee und Sonnenschein!

Mit einer zünftigen Weißbierparty und einem ausgelassenen Partyvolk wird die Sonnenterrasse des neuen Tuxer Fernerhaus zur ultimativen Location. Das Antenne Bayern Team sowie das Erdinger Promoteam sorgen für Stimmung. Um den Kater ein wenig einzudämmen gibt´s ein deftiges Weißwurstfrühstück!

 

 

30. November bis 03. Dezember 2017

FIS Ski World Cup Opening Telemark

 
Die Sportregion Tux-Finkenberg mit Österreichs einzigem Ganzjahresskigebiet Hintertuxer Gletscher wird bereits zum vierten Mal zum Austragungsort des FIS SKI WORLD CUP OPENING in der jungen FIS-Disziplin Telemark!

Von 30.11. bis 03.12.2017 werden die Pisten von Athleten mit dem besonderen K(n)ick gefüllt sein. Die Telemarker geben Tux-Finkenberg einen wichtigen touristischen Impuls. Besonders freut sich das Organisationskomitee auf ein beachtliches Teilnehmerfeld aus mehreren Nationen.

Das Besondere am Telemarkrennen ist, dass es die verschiedenen nordischen Disziplinen miteinander vereint. Neben der Abfahrt ist ein Sprung zu meistern, natürlich mit einer klassischen Telemarklandung. Der Rennläufer muss einen Kreisel (360° Steilwandkurve) durchfahren und anschließend noch eine Skating Passage bewältigen, bis er endlich die Ziellinie überquert. Der Fahrstil ist ein wichtiger Bestandteil in der Punktevergabe, die Läufer sollten vermeiden, die vorgegebene Mindestweite bei Sprüngen nicht einzuhalten oder keinen Telemarkschritt zu machen dafür gibt es Penalties (Sekundenstrafen). Somit sind die Rennen kurzweilig und vom Start bis ins Ziel spannend.

 

 

03. Dezember 2017

Tuxer Advent

 

Am 3. Dezember 2017 (1. Adventsonntag) ist es wieder so weit!

Wenn der erste Schnee die Dörfer von Tux und Finkenberg in einen idyllischen Mantel hüllt, dann wird's warm ums Herz. Denn dann ist die Christkindl- und Nikolauszeit nicht mehr weit! Alle werden ruhig, besinnlich und fühlen sich in ihren warmen Stuben rund um den Kachelofen geborgen. Eine Weihnacht wie sie fürher mal war, gibt's kaum noch, aber in Tux-Finkenberg lebt sie!

Weihnachtlich geschmückte "Standln" bieten kulinarische Genüsse sowie auch Punsch, Glühwein, Tee oder Kaffee an. Oder nehmen Sie ein Stück Advent in Form von Adventkränzen, Weihnachtsgestecken, selbstgebackenen Keksen oder Doggln mit nach Hause. Zur späteren Stunde, wenn es dämmrig wird, zieht der Hl. Nikolaus mit seinen Begleitern ins Dorf ein.

Am Nachmittag bieten weihnachtlich geschmückte Standln Kekse, Glühwein, Punsch, Kastanien, Zelten, heimische Schmankerl, Doggln, Adventkränze, Weihnachtsgestecke uvm. an. Teufellarfenausstellung und Geschenkideen aus Holz im Gemeindeamt!

 

PROGRAMM:
15.00 Uhr: Adventsingen in der Pfarrkirche Tux mit den Bläsern der BMK Finkenberg, Kinderchor der Musikschule, Harfe Elisabeth Mader, Die U'habign, Brandalm Duo, Sprecher: Ewald Kraxner

16.00 Uhr: Offizielle Eröffnung des Tuxer Advents 2016 durch Bürgermeister Simon Grubauer und der Bläsergruppe Tux, anschließend Advent- und Weihnachtslieder von "Die Fetzig´n"

17.30 Uhr: die Tuxer Bläser begleiten den Einzug des Hl. Nikolaus

18.00 Uhr: Advent- und Weihnachtslieder von "Die Fetzig´n"

18.30 Uhr: Die sagenhaften Krampusse mit ihren original Holzlarven ziehen am Dorfplatz ein!

Zusätzliche Busse bis 19.30 Uhr im Einsatz!

 

 

Skiopening, Skiopenings© Skiopening by www.rindererhof.at